Sie sind hier:

Betriebe in Ihrer Nähe

Login für Innungstischler

Geben Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort ein, um sich an der Website anzumelden:
Login:
Passwort:

Kontakt

Tischler-Innung Berlin
Flurweg 5
D-12357 Berlin
T.  +49 (0)30 / 66 93 15 25
T.  +49 (0)30 / 66 93 15 31
F.  +49 (0)30 / 66 93 15 35
info@tischler-berlin.de

Ausbildungsabteilung
T.  +49 (0)30 / 66 93 15 30
F.  +49 (0)30 / 66 93 15 35
ausbildung@tischler-berlin.de

Bürozeiten
Montag - Donnerstag:
08:00 - 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 - 14:30 Uhr


Folgen Sie uns bei:

              


Berufsbildung ist Meistersache

 
Die gute und gründliche berufliche Bildung ist das Fundament für ein leistungsfähiges Handwerk. Die Tischler-Innung Berlin als berufsständische Vertretung der selbständigen Tischlermeister sorgt dafür, dass dieses Fundament stabil bleibt. Damit das Tischlerhandwerk neuen Marktanforderungen nachkommen kann, müssen zukunftsweisende Aus- und Weiterbildungswege geplant, gestaltet und verändert werden. Um die notwendigen Verordnungen für die Ausbildung von Gesellen und Meistern auf den richtigen, praxisnahen Weg zu bringen, bedarf es des Sachverstandes und der Weitsicht qualifizierter Branchenkenner. Auf diesem Feld ist die Innung unentbehrlicher und für Berlin allein autorisierter Partner.

Die Innung und die ehrenamtlichen Mitglieder des zuständigen Ausschusses „Berufsbildung und Prüfungswesen“ tragen Verantwortung für

  • die Abstimmung mit den beteiligten Kultusbehörden, im Besonderen mit der Senatsverwaltung,
  • die Erstellung der Prüfungsaufgaben für die Zwischenprüfung und die Gesellenprüfung (Prüfungsfragen und Arbeitsproben),
  • die Durchführung der Zwischen- und Gesellenprüfungen,
  • die Erstellung von Materialien für die Ausbildung – für den Lehrling selbst wie auch für die Ausbilder in Betrieb und ÜbL,
  • die berufliche Fort- und Weiterbildung.

Mitgliedsbetriebe können erhebliche Kosten einsparen, da sie einen erheblichen Rabatt auf die Prüfungsgebühren  erhalten.